Seminarreihe "Senso-meditative Gesundheitskompetenz"

Die Seminarreihe wird für gesundheitsbewusste Menschen in Form von sieben aufeinander aufbauenden senso-meditativen Seminarmodulen mit je 4 Seminareinheiten im Sensopark Berg im Drautal angeboten.

Im Zentrum der Seminarreihe steht das integrative Wohlfühlkonzept "Flourishing", bei welchem Wohlfühlen als Aufblühens der Persönlichkeit gesehen wird. Mit vitalisierenden, regenerierenden und entspannenden Körperübungen, Atemübungen und achtsamkeitsbasierter Meditation wird die Selbstwahrnehmung gestärkt. Durch sanfte Regulationsimpulse aus der Therapeutischen Berührung (Therapeutic Touch®), der Integration von Phyto-Aromaölen und Noreia-SchwingungsEssenzen von Pflanzen, welche auch im Sensopark wachsen sowie Klang soll das Wohlbefinden im Sinne von Flourishing ganzheitlich gefördert werden. Diese konzeptionelle Erweiterung von Therapeutic Touch entspricht in der Zielsetzung dem SensoTouch Konzept nach Ploner.

Die Module der Seminarreihe können einzeln besucht werden, sind für ALLE interessierten Menschen zugänglich und finden in regelmäßigen Abständen im Glocknerhof statt. Die Buchung erfolgt über die Rezeption des Glocknerhof. www.glocknerhof.at/gesundheit.html

Termin: Modul 1 "Ich aktiviere meine Vitalkraft" Samstag 19. September 2015, 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr - mit halbstündiger Kaffeepause. Ein optionales gemeinsamen Abendessen, bei dem anstehende Fragen beantwortet werden können, rundet das Seminar ab.

Teilnahmegebühr: Euro 30,-, inklusive schriftlicher Unterlagen, Phyto-Aromaölen und Noreia SchwingungsEssenzen für die praktische Anwendung. Ermäßigung für Gäste des Glocknerhofes.

Die Seminarreihe wird von mir gesundheitswissenschaftlich durch die Studie "Sensopark Berg - Sensomediative Gesundheitskompetenz - Verbesserung des Wohlbefindens durch Flourishing der Persönlichkeit" begleitet.