Phyto-Aromapraktiken

Aroma Health Care

Phyto-Aromapflege stellt als komplementäres Pflegekonzept einen Teil der Phyto-Aromatologie dar. Phyto-Aromapflege basiert basiert auf dem pflegediagnostischen Prozess und befasst sich mit der äußerlichen Anwendung von 100% naturreinen ätherischen Ölen, fetten Pflanzenölen, Hydrolaten, sowie den daraus hergestellten Aroma-Pflegeprodukten.

Die Phyto-Aromatherapie und Phyto-Aromapflege wird in Österreich von der „Österreichischen Gesellschaft für wissenschaftliche Aromatherapie und Aromapflege“ getragen.

Wirkungsebenen ätherischer Öle:
. symptomorientiert: Wirkung auf Organsysteme des Organismus
. energetisch: Wirkung auf den Energiehaushalt des Organismus, vor allem im regenerativen Bereich
. psychisch: Wirkung auf psychosomatische Muster, vor allem bei chronischen Erkrankungen
. biographisch: Unterstützung der Entwicklungsfähigkeit des Menschen

AromaTouch

Die AromaTouch Technik beruht auf sanften Berührungen, wobei ätherischen Öle in therapeutischer Qualität (Certified Pure Therapeutic Touch Grade) zum Einsatz kommen. Durch eine Intervention mit der AromaTouch Technik erfolgt eine wirksame Förderung des Wohlbefindens, die Verbesserung der Stressbewältigung in Situationen von Mehrfachbelastung und Unterstützung des Immunsystems.

Modified Raindrop

Modifizierte Raindrop Technique als effektive Methode, um die Rückenmuskulatur zu entspannen und Rückenbeschwerden zu lindern. Die Technik wurde von Dr. Gary Young gemeinsam mit dem Lakota Medizinmann Wallace Black Elk entwickelt. Die Verbindung von moderner Forschung mit tradiertem Wissen steigert das Wöhlbefinden auf physischer und emotioneller Ebene aus. Zur Förderung des Wohlbefindens werden von mir im Sinne der Aromapflege ausschließlich 1% bis 3% Aromaölmischungen verwendet.